Stellfuss für Tragwinkel<br />TRA-WIK®-ALU und<br />TWL®-ALU

Monday, December 1, 2014

Stellfuss für Tragwinkel TRA-WIK®-ALU und TWL®-ALU

Das Problem
Tragwinkel TRA-WIK®-ALU-RF / -RL und TWL®-ALU-RF / -RL müssen kraftschlüssig und druckfest mit dem Untergrund verankert, sowie dämmplattenbündig ausgerichtet werden. Der Klebemörtel erfüllt diese Funktion bestens, jedoch ist eine Verklebung nicht bei allen Anwendungen möglich.
Die Lösung
Mit den Stellfüssen können Tragwinkel TRA-WIK®-ALU-RF / -RL und TWL®-ALU-RF / -RL sehr einfach kraftschlüssig und druckfest - auch ohne Klebemörtel - montiert und ausgerichtet werden.
Ihr Nutzen
Mit den Stellfüssen entfällt die ansonsten notwendige Verklebung mit Klebemörtel und es entstehen keine Wartezeiten aufgrund dessen Austrocknung.
Ihre Vorteile
  • Rationelle und kraftschlüssige Montage
  • Einfaches Ausrichten
  • Kein Klebemörtel notwendig
Das Produkt
Stellfüsse sind das ideale Zubehör für eine einfache und rationelle Montage
der Tragwinkel TRA-WIK®-ALU-RF / -RL und TWL®-ALU-RF / -RL ohne Klebe-
mörtel. Mit dem Gabelschlüssel lassen sich die Stellfüsse genau einstellen. Bei Untergründen mit ungenügender Druckfestigkeit kann die Auflagefläche mit Unterlagsscheiben erhöht werden. Es werden drei Stellfüsse pro Tragwinkel benötigt.
Zum Stellfuss für Tragwinkel TRA-WIK®-ALU und TWL®-ALU